Freitag, 6. März 2009

Heute vor 24 Jahren

Heute vor 24 Jahren kam mein erster Hund zur Welt:
"Bastian von Skt. Michael", ein Mittelspitz.


Basti war mein erster eigener Hund ... und was für einer!
Treu, unbestechlich, 100% loyal und immer voll da.
Trotz "nur" 35cm Schulterhöhe war er ein absolut traumhafter Sporthund.
Diverse Begleithund-Prüfungen (ca. 30), kaum weniger Wachund-Prüfungen, Breitensport, CSC, Agility und, als Highlight, Mitglied der "Bonsai-Manschaft", die regelmäßig an Pokalkämpfen teilnahm: in der Fährte "Micki" (Cockermischling), in der Unterordnung nach SchH1 "Basti" und im Schutzdienst "Alois" (Foxterrier).
Wir waren immer ganz oben dabei. Oft belächelt zu Beginn einer Veranstaltung und am Ende gefeiert.
Dieser Hund war eine Wucht, einzigartig, einfach ... ach ... einfach ein Super-Spitz :-)
Am 7.2.1999, mit fast 14 Jahren, mußte ich ihn gehen lassen.
Nie werde ich diesen Hund vergessen!

1 Kommentar:

Kirstin hat gesagt…

Dein Basti war ja wirklich ein beeindruckender Hund! Ich bin begeistert.
Auch ich werde nie meinen ersten Hund (Rocco) vergessen: der treueste, gutmütigste und bravste Bobtail der Welt. Lang' ist's her - doch in der Erinnerung noch so nah.

Als Gruß ein Zitat von Josh Billings:
"Der Hund ist das einzige Wesen, das dich mehr liebt als sich selbst".

Liebe Grüße, Kirstin