Sonntag, 12. April 2009

Meins!

Als Schatzi im zarten Alter von 5 Monaten hier einzog, war er sehr zurückhaltend und überaus bescheiden.
Inzwischen hat er sich zu einer richtigen Hamsterratte entwickelt. Sämtliche Spielsachen sind in seinen Besitz übergegangen und er hortet sie ordentlich an verschiedenen Orten. Beliebte Stücke trägt er mehrfach am Tag immer wieder zusammen. Seine Schätze!
Der arme Skjanni hat kaum eine Chance auch mal etwas zwischen Pfoten und Zähne zu bekommen ... Merlin nimmt es ihm, höflich aber bestimmt, gleich wieder ab.
Skjanni liebt unsere "Merlin-unter-Verschluß-Frisbee-Spiele" im Garten daher sehr.


Ein Blick sagt mehr als tausend Worte: Meins!

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Oooh jaaa! Und wie ich so einen Blick kenne. Da muss Hund nicht bellen und Mensch nichts sagen. Der sagt einfach alles ;o)

Kichernde Grüße schickt euch Zwei- und Vierbeinern
Kirstin

Enea hat gesagt…

Merlin erinnert mich tatsächlich an Tommy; die Fellzeichnungen um die Augen und sein Blick insbesondere.

Viele Grüße aus dem Süden,
Claudia mit Tommy, Mora & Bruna

Veronique, Dobby & Lynn hat gesagt…

hihi... wie süss!

liebe grüsse
veronique, dobby & lynn